Hamster Wuschel

Wuschel ist es Teddyhamster, auch Angorahamster genannt. Es handelt sich hierbei um einen Goldhamster mit langen Haaren und nicht, wie viele meinen, um eine eigene Art. Teddyhamster oder Angorahamster brauchen eine besondere Fellplege. Das Fell kann man mit den Händen oder einer speziellen Bürste ab und zu durchkämmen. Außerdem muss das Fell ab und zu zurechtgeschnitten werden, damit sich nicht zu viel Streu im Fell sammelt. Teddyhamster brauchen: - einen großen Hamsterkäfig (100 mal 40cm oder 80 mal 50cm) - ein gutes, verletzungssicheres Laufrad (Wodent Wheel oder Holzlaufräder gibts bei www.rodipet.de - großes Häuschen mit abnehmbaren Dach und großen Einganslöchern (Nagerhaus Goldi oder Wohnlabyrinth von Rodipet) - Röhren aus Kork oder auch Keramik Wohnfelsen - Wurzel - Heu, Stroh zum Verstecken - Einstreu (am besten spezielle Hanfeinstreu) - gutes Hamsterfutter (mit tierischem Eiweiß und OHNE Zucker!) - Kräuter und getrocknetes Gemüse oder Früchte als Leckerlis - Frisches Wasser in einer Tränke oder Schale

Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!